Unsere Grenzkunstroute endet am 31. Oktober.
Dann werden die Wald-Kunstwerke wieder abgebaut.
Konzerte

Konzerte

Marlon Blanco Bayo: Gesang / akustische Gitarre / Ukulele (der Singer-Songwriter gründete die Band und spielte zunächst Konzerte in der Grenzregion, nachdem er 2015 eine Straßenmusiktour in England machte) Aisha Bello: Gesang / Shaker / Glockenspiel (stieß erst vor kurzer Zeit zur Band hinzu und vervollständigt sie nun mit ihrer sanften Stimme) Gregory Lentz: Cello (spielt gewissermaßen die dritte Stimme der Band und ist ebenfalls Mitglied des Eastbelgica Orchester) Achim Andres: Bassgitarre (seit einem Konzert beim Eupen Musik Marathon 2016 sorgt er für die tiefen Noten und spielt außerdem in der Band Imperial Tunfisch) Yorick Pommée: Schlagzeug (ist als erstes Bandmitglied zum Singer-Songwriter hinzugestoßen und spielte bereits bei anderen musikalischen Projekten in der Region mit)der
31.10.2021
16:00 - 18:00

togetherless

Gefühlvoller zweistimmiger Gesang, Gitarre, Cello, Bass und Drums fusionieren in lebhaften Folk-Pop-Kompositionen mit eingängigen Melodien und authentischen Texten. Die junge fünfköpfige Band aus Eupen/B gibt mit Leidenschaft Musik zum Besten, die im Kopf bleibt.
DJ Team Grenzschutz
31.10.2021
18:00 - 22:00

DJ-Team GRENZSCHUTZ

Schwurbler, Querdenker von Gottes Gnaden, Umstürzler und natürlich Esoteriker. In ihrer musikalischen Botschaft liegen Anfang und Ende, Wachsen und Vergehen so nah beieinander wie sonst nur selten in der DJSzene.
Keine Veranstaltung gefunden